Die Arbeit des Vereins

Die Aktivitäten des Vereins kurz zusammengefasst:

Herausgabe der Frasdorfer Dorfzeitung

Die Frasdorfer Dorfzeitung erscheint 4 mal jährlich und dient nicht nur als Sprachrohr für Gemeinde und Vereine, sondern beleuchtet auch regelmäßig heimatkundliche und -geschichtliche Themen.

Mehr zur Frasdorfer Dorfzeitung finden Sie hier

Betrieb des Frasdorfer Dorf- und Höhlenmuseum

Beide Museen befinden sich im Dachgeschoss des alten Frasdorfer Schulhauses.

Das Dorfmuseum wurde erst in 2006 eröffnet und behandelt Stationen der Ortsgeschichte.

Das Höhlenmuseum ist eine karst- und höhlenkundliche Ausstellung über die Besonderheiten des Karstgebietes Laubenstein.

Erforschung und Verbreitung der Heimatgeschichte

Die Erforschung und Verbreitung der Geschichte von Frasdorf, Umrathshausen und Wildenwart ist ein wichtiges Anliegen des Vereins. Dazu gehört besonders auch die Geschichte der Herrschaften Hohenaschau und Wildenwart. Entsprechende Beiträge werden in Schriftform veröffentlicht oder in Vorträgen oder Ausstellungen bekannt gemacht. So sind in den letzten Jahren beispielsweise Arbeiten entstanden über die Kirchen der Pfarrei, über die Orts- und Flurnamen, über König Ludwig III. und Wildenwart, über die Almen der Umgebung, über das Karstgebiet Laubenstein mit seinen Höhlen, über die Geschichte der einzelnen Familien (Auswertung der Pfarrmatrikel) und vieles mehr. Auch das Sammeln historischer Aufnahmen oder Artikel und die Anlage eines Dorfarchivs unterstützt der Heimat- und Kulturverein. Im Bereich Heimatgeschichte wird eng mit dem Heimat- und Geschichtsverein Aschau zusammengearbeitet.

Beschilderung und Instandsetzung von Wanderwegen

Auch die Beschreibung und Beschilderung und Instandsetzung von Wanderwegen ist uns ein Anliegen.

Vielfältige kulturelle Veranstaltungen

An Veranstaltungen des Heimat- und Kulturvereins sind Diavorträge, Informationsversammlungen und Ausflüge zu nennen. Beispiele aus jüngster Zeit: Vorträge über den Bau der Autobahn München-Salzburg, die Kirchen, Kapellen und Wegkreuze in Frasdorf, die Höhlen und Karstformen des Laubensteingebietes, 200 Jahre Pfarrei Frasdorf. Alle zwei Jahre werden die "Frasdorfer Kulturtage" durchgeführt, jeweils mit einer Ausstellung und Vorträgen, Exkursionen und Konzerten.

Über die geplanten Veranstaltungen für dieses Jahr erhalten Sie hier mehr Informationen.

Druckbare Version